Geronimo89.dk

A blog about me, my doings and everything I think deserves attention.

Google+, ein erster Eindruck

google plus profile Google+, ein erster EindruckGoogle hat mal wieder was richtig gemacht, nicht nur den +1 Button zum verbessern der Suchergebnisse, sondern auch Interfacedesign und Profillayout. Es sieht gut aus und das Volk reißt sich um die Testaccounts um mitspielen zu können. Google Plus gibt einem eine Wall, wie bei Facebook, integriert Dienste wie Picasa und erzeugt leichter Gruppen mit denen man Inhalte teilen möchte als irgend ein anderes social network. Es kombiniert die @mentions von Twitter, kombiniert sie mit Kommentaren und Funktionen zur weiteren Veröffentlichung und LIKE/gefällt mir heißt jetzt +1. Klingt einfach, ist einfach zu bedienen und ich bin gespannt wie sich das ganze weiter entwickelt. Hier ein paar screenshots icon wink Google+, ein erster Eindruck Wer eingeladen werden möchte, einfach die googlemail Adresse hinterlassen und ich kümmer mich um eine Einladung. Hier gehts zu meinem Profil.

google plus sparks Google+, ein erster Eindruck

google plus circles Google+, ein erster Eindruck

3 comments already

3 Responses to “Google+, ein erster Eindruck”

  1. Flügel says:

    hm .. mich würd es allgemein schon interessieren, aber irgendwie nervt mich das, überall angemeldet sein zu “müssen”. Ich glaub ich warte da noch.. .

  2. wie schön mein erster avatar auf dem screenshot rüberkomt :3

Leave a Reply