Geronimo89.dk

A blog about me, my doings and everything I think deserves attention.

Richards Tagebücher: deine weiche, weiße Haut

Deine weiche, weiße Haut

Deine weiche, weiße Haut, hat mir mein Herze aufgetaut,
Durch die Rippen, schlug es flehend nach dir ach so laut,

Als ich erwachte in unserem Liebesnest,
hieltst du mich nur mit Blicken fest,

Du tränktest mich mit deiner Liebe,
Gedanken an dich fortan meines Geistes schönste Triebe,

Deine Stimme zittert fiebrig durch meinen Kopf wie heißer Sommerwind,
nun lass uns eilen durch den Strom der Nacht furchtlos und geschwind.

Give me the first comment

Leave a Reply