Geronimo89.dk

A blog about me, my doings and everything I think deserves attention.

Das i in iPod steht für idiotisch.

Das i in iPod steht für idiotisch, weil es dies ist, dass man diese Drecksdinger, ähm proprietären Geräte nicht angemessen ohne die gebundelte Software verwenden kann. Ich befinde mich gerade in der Situation, dass ich meiner lieben Mitbewohnerin, die eigentlich, bis auf die üblichen Fallstricke die von Hard- und Softwareherstellern gespannt werden, sehr gut damit zurecht gefunden hatte, wieder Windows installieren muss in diesem Moment.

Vielen Dank an Apple, dass sie ihre Vorstellungen von Hardwarenutzung auf ihre engen Regeln und Grenzen beschränken, anstatt dem Nutzer ein wenig mehr Freiheit in seiner Entscheidung zu lassen. Wenn ich Hardware kaufe, erwarte ich, dass ich sie nach meinen Vorstellungen verwenden kann und keine spezielle Knebelsoftware brauche, die nicht einmal auf meinem Betriebssystem läuft. Ich möchte ja auch, wenn ich ein Kochrezept habe, nicht nur Gewürze einer bestimmten Firma verwenden dürfen und mich nach den Richtlinien des Kochbuches auch noch jegliche Garantieansprüche bei Missachtung dieser verlieren.

EDIT: lustige Unterhaltung über diesen Eintrag:

AstraMoni: ein hoch auf die freiheit
Jonathan: eben, ein Hoch auf die Freiheit, nieder mit Apple
AstraMoni: *mac in die tonne schmeiß*
Jonathan: Hey!
Jonathan: Was soll das?
Jonathan: Da kann man noch Linux drauf installieren!

Give me the first comment

Leave a Reply