Geronimo89.dk

A blog about me, my doings and everything I think deserves attention.

Status Quo

Mittlerweile halte ich meine Arbeitswutanwandlungen für genetisch bedingt.

Zu diesem Anlass möchte ich zwei meiner Lieblingslieder von Herbert Grönemeyer vorstellen: Chaos und Bleibt alles anders.

Kurze Auszüge aus den Texten:

Herbert Grönemeyer – Chaos (Videolink):

Es herrscht das Chaos und Ruhe gibt’s genug nach dem Tod
Ruhe gibt’s genug nach dem Tod

Herbert Grönemeyer – Bleibt alles anders (Videolink):

Stell die Uhr auf Null
Wasch den Glauben im Regen
Die Sintflut ist verebbt
Die Sünden vergeben
Kein Ersatz – Deine Droge bist Du, bist Du

Es gibt viel zu verlieren, Du kannst nur gewinnen
Genug ist zu wenig – oder es wird so wie es war
Stillstand ist der Tod, geh voran, bleibt alles anders
Der erste Stein fehlt in der Mauer
Der Durchbruch ist nah

Diese Texte sind für mich Rastlosigkeit, Energie und Ambitionen. Großen Dank an einen der größten, zeitgemäßen deutschen Musiker.

Give me the first comment

Leave a Reply